F��rderberechtigung

Bestehende Rechenzentren(RZ) müssen eine Reihe von Mindestanforderungen erfüllen, um zur Förderung durch das Programm berechtigt zu sein:

  • Das RZ ist in Betrieb.
  • Die installierte Leistung der IT-Geräte beträgt mindestens 10 kWIT.
  • Es ist eine Lüftungs- und/oder eine Kühlanlage im RZ installiert.

Unterliegt das Unternehmen dem Grossverbraucherartikel (GVA) des kantonalen Vollzugs, nimmt es an einem EnAW-Modell teil oder erhält es Beiträge oder Preisrabatte von anderen Förderprogrammen im Bereich Stromeffizienz, sind spezielle Bedingungen zu beachten. Diese sind im Menü Abgrenzung zu anderen Stromeffizienzinstrumenten zu finden.